Fleißig wie ein Bienchen ...

... muss der Herr des Ambrožič-(Mrušč-)Hauses in Mojstrana gewesen sein, denn der Wohnteil ist durch ein Gewölbe mit einem Stall, einem Schuppen und einer Mühle verbunden! Nicht nur das, Mihael Ambrožič war ein weltberühmter Imker, der in drei Jahrzehnten mehr als 70 Bienenvölker exportierte, die meisten nach Deutschland!

Wenn Sie durch Mojstrana in Richtung des Vrata-Tals fahren, steht das Haus dicht an der Straße auf der linken Seite. An seiner Fassade prangt eine Krainer Biene, um sie herum „schwärmen“ Schilder mit den Namen der Orte, in denen der Imker Ambrožič Handel getrieben und internationale Anerkennungen für seine Arbeit erhalten hat.