Das Fenster, in dem Sie Ihr Hochhaus aus Ljubljana unterbringen könnten!

Neben demheidnischen Mädchen verfügt der Prisank über noch eine Natursehenswürdigkeit. Das vordere Fenster am oberen Rand der Nordwand des Prisank ist das bekannteste natürliche Fenster in den Julischen Alpen und eine der größten natürlichen Öffnungen in Slowenien. Sie ist etwa 80 m hoch und etwa 40 m breit.

Es ist durch einen Einbruch entstanden, der sich durch Verwitterung zur jetzigen Öffnung vergrößert hat.

Man kann das Fenster zwar auch von der Straße aus betrachten. Wenn Sie aber vom Vršič auf dem Kammweg zum Gipfel des Prisank gehen, führt Ihr Weg am Fenster vorbei und Sie können durch es hindurch ins Tal sehen!

 

Das Fenster des Prisank
Das Fenster des Prisank Das Fenster des Prisank Das Fenster des Prisank Das Fenster des Prisank