Alpinismus

 

Aktive alpinistische Abenteuer ...

 

In den Julischen Alpen gibt es etwa 150 Zweitausender, von denen 25 Gipfel über 2.500 m hoch sind. Zu ihnen zählt mit Sicherheit die sehr mächtige Nordwand des Triglav

Sie können zwischen vielen Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade wählen, darunter auch die berühmte und technisch sehr anspruchsvolle Sphinx-Route. Über die Vorsprünge Zlatorogove police können Sie die Wand über die gesamte Breite von drei Kilometern überqueren! 

Wenn Sie ein Kletterer mit wenig Erfahrung sind, sind die Deutsche und die Slowenische Route für Sie geeignet.

 

Sportklettern

 

Zwei natürliche und zwei künstliche.

 

Die erste Naturschönheit ist der kletteranfängerfreundliche Felsen Urbasova skala oberhalb des Dörfchens Dovje. Sie können auf 26 Sportkletterrouten und 2 technischen Routen mit Höhen zwischen 12 und 26 m klettern.

Ein wenig unterhalb des Urbasova skala prangen die Rundungen der zweiten Schönheit – des Blaščeva skala. Die Schwierigkeitsgrade sind „angespannt“, aber auch der Ausblick auf dem Gipfel ist großartig. Hier können Sie einen aufregendenAbstieg von 80 m unternehmen.

Im Martuljek-Wald können Sie auf eine künstliche Kletterwand steigen.

 

 
 

Logotip Julijske Alpe

Evropska unija

Cookies für die Analyse
Sie werden verwendet, um die Obskuritätsanalyse der Website aufzuzeichnen und uns Daten zur Verfügung zu stellen, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.
Cookies für soziale Netzwerke
Cookies sind für Plug-Ins erforderlich, um Inhalte von sozialen Medien zu teilen.
Cookies zur Kommunikation auf der Website
Mit Cookies können Sie sich über das Kommunikations-Plug-In auf der Seite anmelden, kontaktieren und kommunizieren.
Werbung Cookies
Sie zielen auf zielgerichtete Werbung ab, die auf der Aktivität von früheren Nutzern auf anderen Websites basiert.
What sind cookies?
Durch den Besuch und die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung und Aufzeichnung von Cookies zu.OK Erfahren Sie mehr über Cookies