Vrata-Tal

 

Das Tor zum Bergparadies!

 

Das Vrata-Tal führt vom Herzen der Julischen Alpen aus zum Fuß der Nordwand des slowenischen Höhenrekordhalters Triglav.  Das Vrata-Tal können Sie auch besichtigen, wenn Sie kein Bergsteiger oder Alpinist sind. Sie können von Mojstrana aus auf einer befestigten, teilweise asphaltierten Straße zum Tal fahren, oder es auf einem Wanderweg erreichen – dem Pot Triglavske Bistrice

 

Es handelt sich um das größte geformte Gletschertal auf der Nordseite der Julischen Alpen, das sich von Mojstrana bis zum Fuße der Nordwand erstreckt. Der Weg führt uns zuerst zu zwei Wasserfällen mit dem gemeinsamen Namen Peričnik. Von Peričnik bis Vrata führt der Weg „pod Galerijami“ (Unter den Galerien). Die Galerien sind ausgehöhlte und mancherorts überhängende Konglomeratgesteine, die vom Bach, der heute tief unten fließt, ausgehöhlt wurden.

 

Das Aljaž-Haus im Vrata-Tal ist Ausgangspunkt für Ausflüge und Bergtouren auf den Triglav, den Škrlatica, den Stenar, den Kriška poda … 

 

 
 

Logotip Julijske Alpe

Cookies für die Analyse
Sie werden verwendet, um die Obskuritätsanalyse der Website aufzuzeichnen und uns Daten zur Verfügung zu stellen, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.
Cookies für soziale Netzwerke
Cookies sind für Plug-Ins erforderlich, um Inhalte von sozialen Medien zu teilen.
Cookies zur Kommunikation auf der Website
Mit Cookies können Sie sich über das Kommunikations-Plug-In auf der Seite anmelden, kontaktieren und kommunizieren.
Werbung Cookies
Sie zielen auf zielgerichtete Werbung ab, die auf der Aktivität von früheren Nutzern auf anderen Websites basiert.
What sind cookies?
Durch den Besuch und die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung und Aufzeichnung von Cookies zu.OK Erfahren Sie mehr über Cookies